Willkommen auf gendernautik.de!

Wikipedia: Gender bezeichnet zum einen die soziale Geschlechtsrolle (gender role) beziehungsweise die sozialen Geschlechtsmerkmale. Es bezeichnet also alles, was in einer Kultur als typisch für ein bestimmtes Geschlecht angesehen wird (zum Beispiel Kleidung, Beruf und so weiter); es verweist nicht unmittelbar auf die körperlichen Geschlechtsmerkmale (Sex).

Wikipedia: Nautik ist die Schifffahrtskunde, insbesondere die Lehre von der Führung eines Schiffes auf See (Steuermannskunst).
Der größte Teil der Steuermannskunst ist die Navigation.

Zuletzt aktualisiert am: 12.01.2007
W3C HTML | W3C CSS | Kontakt | Wenn Du ein Spambot bist, bitte hier klicken!